Samstag, 20. September 2008

Gegenläufige Bevölkerungsentwicklung in Deutschland und Großbritannien.

Für die Zukunft wird eine geradezu gegenläufige Bevölkerungsentwicklung in Deutschland einerseits, in Großbritannien andererseits prognostiziert. In Deutschland soll die Bevölkerung beträchtlich zurückgehen, in Großbritannien zunehmen. Das Vereinigte Königreich bleibt auf seinem Pfad zum multikulturellen Hexenkessel, der sich ständig aus dem ganzen ehemaligen Commonwealth ergänzt. In Deutschland wird die beschauliche Ruhe eines Großaltersheims inmitten einer für die Natur zurückgewonnen Landschaft einkehren.

1 Kommentar:

marc hat gesagt…

schön auf den Punkt gebracht. ...und je älter und konservativer die deutsche Gesellschaft wird, desto geringer wird die Chance liberalere Einwanderungsgesetze verabschieden zu können.