Sonntag, 26. Oktober 2008

Nichtwählen ist konservativ?

„Wer sich nicht mit Politik befasst, hat die politische Parteinahme, die er sich ersparen möchte, bereits vollzogen: er dient der herrschenden Partei.“


In diesem Zitat von Max Frisch ist der Wurm drin. Wie ist die Lage bei einem Mehrparteiensystem?

Keine Kommentare: