Sonntag, 5. Oktober 2008

Stationierung ausländischer Truppen in Deutschland

Rechtsextremisten behaupten immer wieder, Deutschland sei immer noch von den Alliierten aus dem 2. Weltkrieg besetzt. Bisher konnte ich dazu nur herausfinden, dass englische, amerikanische und französische Truppen "aufgrund von Verträgen" in Deutschland stationiert sind. Man kann also nicht von einer Besetzung sprechen, da diese ein einseitiger Vorgang wäre. Es ist mir allerdings noch unklar aufgrund welcher Verträge: Nato-Vertrag, 2+4-Vertrag oder bilaterale Verträge?

In Nordwestdeutschland befinden sich übrigens auch holländische Truppen im Rahmen einer gemeinsamen deutsch-niederländischen Einheit. Deutsche Flieger üben auch auf Truppenübungsplätzen in den USA.

Keine Kommentare: