Mittwoch, 7. Januar 2009

Die Intoleranz der Basis

Interessant ist wie sich die Bilder selbst bei unterschiedlichsten Parteien wie den Grünen und der CDU gleichen. Die Basis ist intoleranter und kulturnormativer als die Parteispitze. Der letzte CDU-Parteitag will zum Unmut von Merkel auch noch die in Deutschland gesprochen Sprache grundgesetzlich verankern, der bayerische Grünen-Parteitag im letzten Jahr will den Lehrern alle religiösen Symbole verbieten, vor allem das Kopftuch, aber im Sinne der Gleichbehandlung auch Kreuz und Kippa - entgegen der Vorstellung der Parteispitze alle religiösen Symbole zuzulassen. Letzteres wäre die sinnvollere Lösung, denn man sollte Kindern nicht suggerieren, es gäbe religiös oder weltanschaulich neutrale Menschen.

Aber so funktioniert Demokratie. Für gläubige Menschen bleiben noch religiöse Privatschulen.

Keine Kommentare: