Sonntag, 14. Februar 2010

"Politisch korrekt" - eine Bolschewiki-Begriff?

Geheimresolution des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei, Januar 1919:

"Im Lichte der Erfahrungen des Bürgerkriegs gegen die Kosaken ist es notwendig anzuerkennen, dass die einzige politisch korrekte Maßnahme ein erbarmungsloser Kampf und massiver Terror gegen die reichen Kosaken ist, die vernichtet und physisch bis zum letzten Mann liquidiert werden müssen."


Gerd Koenen: Utopie der Säuberung - Was war der Kommunismus?, 2000, S. 83, zit. nach Klaus Kellmann: Stalin, 2005, S. 58

Keine Kommentare: